EC. Små-Isbjørn's
Morgaine Mondlicht Morganit

NFO-ns-09-22

 



Nachdem die Herren des M-Wurfes nun nach leichter Aufregung da waren, kamen die Mädels ganz locker hinterher. Warum soll man sich solchen Stress machen, nur um der 1. zu sein ?

Morgaine hatte das nun wirklich nicht nötig, als Sie als 4.te im Bunde auf die Welt kam war es wie ein Deja-vu des A-Wurfes!

Eine traumhafte silberclassic Dame im 1. Wurf meiner Kätzin Antigone und eigentlich Schwachsinn sie zu behalten. Antigone war jung und gesund das ganze Tralala – aber ich war beim A-Wurf vernünftig gewesen und was hatte ich davon ? Fine hatte ein traumhaftes, großes Silbermädchen „Atlanta“ zur Welt gebracht, auf Anraten vieler befreundeter Züchter „ man behält nichts aus dem 1. Wurf !“ habe ich die A´s hergegeben und dann brachte Fine noch einen Einling siehe „D-Wurf“ zur Welt, danach 3 Jahre zwischen Hoffen und Bangen, dann die Erkenntnis das Fine keine Kinder mehr bekommen kann – der Traum auf eine „silber classic“ zerplatzt - !

Und nun war wieder Eine da ! Und was für eine – super Profil, tolles Kinn, ein echter Wonneproppen.

Aber da Antigone jung war, wollte ich wieder mal vernünftig sein.
Ein schönes Zuhause war natürlich schnell gefunden, alles schien klar zu sein.
Morgaine entwickelte sich zu einer echten Schmusepüppy – immer kuscheln , Köpfchen geben, überall dabei sein, super anhänglich – eben eine kleine Prinzessin.

Der Auszugstermin stand bereits fest und dann ging Merlin aus unserem Leben !
Natürlich habe ich alle Verpflichtungen abgesagt, denn die Suche nach Merlin ging vor und ich hatte sowieso für nichts anderes einen Sinn.

Nachdem immer mehr Zeit ins Land ging, musste ich mir Gedanken machen, wie es evtl. ohne Merlin weiter gehen sollte.

Ich konnte kaum einen klaren Gedanken fassen, aber eins stand fest – keines seiner mir verbleibenden Kinder zieht aus – auch Morgaine nicht ! Sehr hart für Ihre Fast-Besitzer, aber die letzte Tochter von Merlin konnte ich nicht hergeben.

Ich habe diese Entscheidung nie bereut, denn Morgaine ist ein echter Sonnenschein. Mit allen Katzen versteht Sie sich blendend, ist lieb und putzt alles was Ihr unter die Zunge kommt. Jeder wird ausnahmslos geliebt.

Nach dem Tod von Minou hat Morgaine ihren Platz zum schlafen auf meiner Brust eingenommen. Ich hatte schon Befürchtung nach Püchen´s Abschied, er würde leer bleiben, aber Morgaine hat ihn wenige Nächte später eingenommen und vertritt Minou sehr würdig.

Morgaine ist auch auf Ausstellungen eine sehr offene und selbstsichere Katze, schnurrt und spielt, hält den tollen buschigen Schwanz kokett in die Höhe und zeigt sich von Ihrer schönsten Seite.

Mit Ihrem Bruder Magellan – die Beiden sind ein „Pott und ein Pann“ wird natürlich getobt und Unsinn gemacht was das Zeug hält. Wo der eine ist , ist die andere auch nicht weit! Ein echtes Traumdoppel, allerdings ohne Netz und doppelten Boden, denn Überraschungen sind mir gewiss bei dem Temperament, zumal die Beiden sich sprichwörtlich blind verstehen.

Ich freue mich sehr auf die weitere Entwicklung meiner kleinen Silbermaus, Sie ist eine echte Bereicherung meiner Katzenfamilie und ich bin gespannt was für Überraschungen Sie noch für mich parat hält.




Биржа трафика. Покупка/Продажа трафика Ваш успешный бизнес в сети с нами. Только живой трафик. Мощные античит системы!